Menü
Die Basis des Backens

Kurzbeschreibung Multimatic Typ MUC:

  • vollautomatische Teigteil- und Wirkmaschine
  • kann als Kopfmaschine vor eine Brötchenanlage oder als Einzelmaschine eingesetzt werden und ist stufenlos einstellbar
  • Die Maschine verarbeitet alle herkömmlichen Brötchenteige extrem teigschonend, da sie keine Einzugswalzen und kein Teilmesser benötigt

Funktionsablauf Multimatic Typ MUC:

  • Über den Teigtrichter gelangt der Teig, angesaugt durch den Förderkolben in die Teilkammer.
  • Zuviel angesaugte Teigmenge kann in den Trichter zurückfließen, bis die Vorkammer geschlossen wird.
  • Erst dann baut sich der notwendige Druck auf, um die Messkammer zu füllen.
  • Das Volumen der Messkammer entspricht dem eingestellten Teilgewicht.
  • Nach dem Schwenken des Drehschiebers um 100° werden die Teigstücke vom Messkolben ausgestoßen.
  • Eine schnell laufende Abwurfwalze führt die geteilten Teigstücke dem darunter angeordneten kontinuierlich arbeitenden Trommelwirker zu.
  • Die Geschwindigkeit der Wirktrommel ist stufenlos einstellbar. Leicht auswechselbare Kammertrommeln sorgen für einwandfreies Wirkergebnis.
  • Nach dem Rundwirken werden die Teigstücke auf Einzelbänder (Spreizbänder) mit dem Wirkschluss nach unten abgesetzt.


Kurzbeschreibung Brötchenanlage Typ Super B:

Die Super B Brötchenanlage ist geeignet zur Herstellung von Kaiserbrötchen, Sternbrötchen, Mohn- und Drückbrötchen sowie glatten Rundstücken.

Funktionsablauf Brötchenanlage Typ Super B:

Die Teigstücke werden vom 5-reihigen Spreizband der Multimatic in die Gehängeleisten des Zwischengärschrankes eingelegt. Nach etwa 10 Minuten werden die Teigstücke mit einer Formstanze geformt und abgelegt.

Leistungsbereich Kopfmaschine Multimatic Typ MUC:

  • ca. 1.500 St/h (pro Reihe)
  • Gewicht Teigling 35gr. – 85gr. (um den kompletten Gewichtsbereich abzudecken sind
  • mehrere Kammertrommel nötig)

Leistungsbereich Gärschrank Super B:

  • ca. 4.800 St/h
  • Gewicht Teigling 45gr. – 70gr.
  • bei Anbau eines Brezelaustrags (optional möglich) können auch größere Teiglingsgewichte aus dem Gärschrank abtransportiert werden


Eine Überholung beinhaltet:

  • Maschine/Anlage wird komplett demontiert
  • Neuaufbau der Maschine/Anlage vom Grundrahmen auf
  • lackierte Teile neu grundiert und lackiert
  • beschichtete Teile neu beschichtet
  • sämtliche Verschleißteile erneuert

Multimatic Typ MUC:

  • Antriebsriemen, Abwurfwelle, Bürsten, Abstreifer usw. sind neu
  • sämtliche Lagerungen neu
  • Ketten und Kettenräder neu
  • Lagersitze überprüft, falls diese sich außerhalb der Toleranz befinden, werden diese neu ausgebuchst und erneuert
  • die Abwiegeeinheit der Maschine ist komplett überarbeitet, diese liegt im Toleranzfeld einer Neumaschine – kein Verschleiß erkennbar
  • Grundplatte, Seitenteile und Förderkolben neu geschliffen und eingestellt, die Passgenauigkeit entspricht einer Neumaschine
  • Drehschieber neu geschliffen und neue Dosierkolben eingepasst
  • Wirkband und Spreizbänder erneuert
  • Wirkgetriebe komplett demontiert, neu aufgebaut, defekte Teile erneuert
  • Trichter mit neuem, hochwertigen Teflon beschichtet
  • Wirkband Spreizband sind neu
  • Elektrik der Maschine komplett erneuert

Gärschrank Super B:

  • sämtliche Lagerungen neu
  • Ketten und Kettenräder neu
  • Gehängeleisten überprüft und gereinigt ggfs. Mulden ausgetauscht
  • UV Lampe erneuert
  • Klimatisierung demontiert, gereinigt und überprüft, ggfs. defekte Teile erneuert
  • Stüpfelkopf komplett demontiert, neu gelagert, ggfs. Stempel erneuert
  • elektrische Schütze erneuert, Steuerung überprüft

Eine Kammertrommel für die Kopfmaschine wird mit der Anlage mitgeliefert (Größe nach Absprache). Beim Gärschrank sind in der Stüpfelstation Kaiserstempel und Sternstempel montiert, weitere Stempel auf Anfrage (max. 3 verschiedene Arten).

Preis:

Auf Anfrage.

Der Preis ist zuzüglich der Transportkosten die abweichend vom Aufwand des Transports und der Aufstellung ist und kann erfragt werden.

Verfügbarkeit/Lieferzeit:

Die Maschine ist 4 Monate nach Anzahlung verfügbar.

Zahlungsbedingungen:

50 % sofort nach Auftragsbestätigung

50 % sofort nach Fertigstellung der Maschine (vor Lieferung)

Garantie:

Bei überholter Anlage 1 Jahr Teilegarantie (außer Verschleißteile) bzw. 2500 Stunden bei Ein-Schicht-Betrieb nach Inbetriebnahme.

Angebotsgültigkeit:

1 Monat - Zwischenverkauf vorbehalten -

Wir hoffen, dass Ihnen unser Angebot zusagt und freuen uns auf Ihre Antwort, sollten sie vorab noch Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.